Biografiearbeit

Das Wesentliche aus dem Leben der Menschen, alltägliche Rituale, Erlebtes aus der Vergangenheit sichtbar zu machen und nach Bedarf in Form von methodisch individuellen Pflegehandlungen in den Prozess der Pflege zu integrieren, ist das Aufgabenfeld der Biografiearbeit.

 

Im Vordergrund der Seminararbeit steht die Arbeit an orginären Praxisfragen zu BewohnerInnen oder Gästen und zu deren Konsolidierungsprozess im Zuge eines potenten Prozesses  der Pflege.